Das nach eigenen Angaben weltgrößte Dudelsack- und Drehleiermuseum befindet sich in Deutschland, Hessen, im gemütlichen Örtchen Ortenberg-Lißberg. Auf einer ein Zimmer großen Ausstellfläche, kleiner als ein Klassenzimmer, konnten wir bei unserem Besuch des Museums eine vielfältige und abwechslungsreiche Sammlung von historischen Sackpfeifen, Drehleiern und unzähligen Unterarten, Abzweigungen und Spezialentwicklungen dieser Instrumente bestaunen. Bei der Führung und Vorstellung dieser besonderen Musikinstrumente darf der Besucher selbst ausbrobieren, ob er so manch einem Gerät liebliche Klänge entlocken kann.

Das Museum befindet sich in der Schloßgasse, 63683 Ortenberg-Lißberg. In den Sommermonaten ist das Museum jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat von 15-17 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen für den Eintritt 4,- €.

Weitere Infos unter museum-lissberg.de.

Was denkst Du?

Wie ist Deine Meinung?