Borja Bragaño PrietoIm Kurs führt der asturianische Piper und Flötist Borja Baragaño Prieto seine Schülerinnen und Schüler in die Welt der asturianischen Tunes ein.

Der Piper und Flötist der Gruppen DRD, Llangres, Felpeyu und Acuéi zeigt hier die Musik seiner Heimat und erklärt, wie die Musik auf den schottischen Pipes umgesetzt werden kann. Unterschiedliche Arten wie zum Beispiel Muñeiras, Pasucáis, Saltones, Jotas, Alboradas, etc. werden exemplarisch vorgestellt und erarbeitet. Besonderheiten der Verzierungen (Triller etc.) beim Spiel werden kontrastiv zu schottischen Dudelsäcken betrachtet und umgesetzt.

  • Datum: Sa., 24.01.2015 (15-17:30 Uhr)
  • Dozent: Borja Bragano Prieto
  • Geeignet für: Für fortgeschrittene Spieler.
  • Kursgebühr: € 45,- bzw. € 35,- für Schüler der Dudelsack-Akademie
  • Zur Anmeldung

(Bild und Textinhalt wurde vom Veranstalter übernommen)

Was denkst Du?

Wie ist Deine Meinung?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.