[english version below]

Murra Lala Fafal ist ein erfolgreicher Sänger einer ländlichen Familie der Marwada Meghwals, die traditionell schon seit 11 Generationen singt. In der Region Kutch wie auch in vielen anderen Regionen von Indien ist es gelebte Tradition, dass Kinder von älteren Familienmitgliedern in Gesang unterrichtet werden. Murra Lala begann seine musikalische Ausbildung mit Manjiras Spielen (Handzimbeln) und Gesang.

Murra Lala Fafal singt schon immer in seinem Leben. Sein freudvoller Geist, sein musikalischer Witz und seine Gabe für jede Gelegenheit ein passendes Lied zu finden macht ihn zu jemand Besonderen seiner Art. Die Musiker, die Marra Lala begleiten, spielen Instrumente wie Santaar (Saiteninstrument), Ghada Ghamela (Trommel mit Blechschüssel), Jodiya Pava (Doppelflöte aus der Region) und Manjiras. Zusammen bringen sie die Essenz der fröhlichen Mentalität der Leute zum Ausdruck. Sie kreieren dynamische Kompositionen während Murra singt, mit seiner charakteristischen, starken, hohen Stimme.

Website: De Kulture


Singer for eleven generations

Murra Lala Fafal is a successful singer of a rural family of Marwada Meghwals, who lives the tradition of singing for 11 generations. In Kutch an in many other regions of india children get teached in singing by older members of their families. Murra Lala began his musical education with Manjiras (zils) and singing.

Murra Lala Fafal lives his life with singing every time. His joyful spirit, his talent to make musical jokes, and his passion to find song for every occasion make Murra to the one of his kind. The musicians accompanying Murra Lala play Santaar (string instrument), Ghada Ghamela (drum and bowl), Jodiya Pava (local double flute) and Manjiras. Together they express the folks festive mentality. They create dynamic compositions while Murra sings with his characteristic, high-pitched, strong voice.

Website: De Kulture


Beitragsbild: Youtube Screenshot, Murra Lala Fafal – Chalade aye rulaiyi
Textquellen: Auszüge der Video-Beschreibung

Was denkst Du?

Wie ist Deine Meinung?