[english version below]

Tom Kannmacher, vornehmlich begnadeter Uilleann Pipes-Spieler aus der Nähe von Bonn, präsentiert in seiner Videoreihe deutsche traditionelle Lieder auf der Laute, natürlich mit Gesang. Er singt von Armut und Reichtum, der Auswanderung nach Amerika und natürlich von der Liebe.

Die Lieder entstammen zum Teil aus Regionen, wie der Eifel, dem Elsass,  Lothringen, und Überlieferungen die sich auf eine große Zeitspanne um die Jahrhundertwende datieren lassen.

Toms Laute, Baujahr 1905, hat übrigens zwei Besonderheiten: Sie hat Gitarrenstimmung und zusätzliche Basssaiten, ähnlich einer Harfengitarre.

Website: Tom Kannmacher


German traditional folk songs about migration and love

Tom Kannmacher, especially a very good uilleann piper from Germany, is singing German traditional folk songs, accompanied by a lute. The songs are about poverty and richness, about the migration of Germans to America, and about love of course.

A part of these songs have origins in Eifel, Alsatia and Lorraine and date of the turn of the century.

Tom’s lute, built in 1905, has got two characteristics. It is guitar-tuned and has additional bass strings, like a harpguitar.

Website: Tom Kannmacher


Beitragsbild: Screenshot “A German Folk Ballad: Edelmann und Schäfer” von Tom Kannmacher auf Youtube
Textquellen: Youtube Kanal von Tom Kannmacher

Was denkst Du?

2 Antworten zu “German Traditionals: Über Migration und die Liebe”

Wie ist Deine Meinung?