„Circle Divine“ von ZiRP: Einzigartiger Drehleier-Sound

Die Gruppe ZIRP veröffentlich ihr Album "Circle Divine"

Am 23. Oktober 2020 ist das zweite Studioalbum der deutschen Folk-Band ZiRP erschienen. „Circle Divine“ nennt sich das neue Meisterwerk, das ich euch hier in der Folk Review mal genauer vorstellen möchte. Das Besondere an ZiRP ist der Einsatz der Drehleier, die der Musik der Band einen ungewöhnlichen Touch verleiht. Das macht den ZiRP-Sound aus […]

Teilen auf:

„Life on a Ferris Wheel“ von The Feelgood McLouds rockt!

Bandfoto The Feelgood McLouds vor Scheune

Stell Dir vor, Du betrittst eine heruntergekommene Musikkneipe. Es herrscht ein großes Gedränge. Es ist unglaublich laut. Der Boden klebt von verschütteter Flüssigkeit. Kellner balancieren Tabletts durch die Menge. In den Gläsern auf den Tischen schwappt das Bier. Auf der kleinen Bühne steht eine Band, in der zu viele Leute spielen, als dass dort genügend […]

Teilen auf:

„Duo“ – Abwechlungsreicher Folk aus Holland

Guy und Jenny machen Straßenmusik

Die beiden holländischen Musiker Jenny van Diggelen und Guy Roelofs produzierten erstmals in ihrer dreißigjährigen Bühnengeschichte ein eigenes Album mit dem Titel „Duo“. Wir möchten dir in diesem Artikel die beiden Virtuosen vorstellen und dir spannende Informationen über die Künstler geben. In unserem Folk Review erhältst du einen ersten Einblick über die Details des Albums. […]

Teilen auf: