Dudelsackbauer Matthias Branschke gibt 3 wertvolle Tipps für Einsteiger

Matthias Branschke drechselt ein Teil für den Dudelsack

Matthias Branschke ist Instrumentenbauer aus Berlin. Sein Angebot umfasst Dudelsäcke nach französischem und schwedischem Vorbild. Gleichermaßen ist Matthias professioneller Musiker und Dozent auf Dudelsack-Workshops. Für Folk.World gibt Matthias in seinem Gastbeitrag wertvolle Tipps für Dudelsack-Neulinge und angehende Dudelsackspieler. Matthias Branschke, was ist Deine Motivation als Instrumentenbauer? Ende der 90er im Alter von 12 Jahren habe […]

Teilen auf:

German Traditionals: Über Migration und die Liebe

German Traditionals: Über Migration und die Liebe - Deutsche Tradition

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=_l65J51UIkw] [english version below] Tom Kannmacher, vornehmlich begnadeter Uilleann Pipes-Spieler aus der Nähe von Bonn, präsentiert in seiner Videoreihe deutsche traditionelle Lieder auf der Laute, natürlich mit Gesang. Er singt von Armut und Reichtum, der Auswanderung nach Amerika und natürlich von der Liebe.

Teilen auf:

Netzfund: Lieder der Zwischenkriegszeit 

Arte fand ich eben einen interessanten Film zu Liedern der Zwischenkriegszeit in Frankreich und Deutschland. Gerade weil die Spur zur Tradition der deutschen Folkmusik bei den zwei großen Weltkriegen versandet, klingt dieser Filmbeitrag für mich vielversprechend.

Teilen auf: