Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Schottisches Flair – der Dudelsack

Stell dir eine schottische Landschaft mit grünen Hügeln und einem echten Schotten darauf vor. Er trägt einen karierten Schottenrock und einen Hut – wie es sich gehört. Am wichtigsten ist jedoch der Gegenstand, den er auf dem Arm hält. Das etwas befremdlich aussehende Instrument nennt sich Dudelsack und jedes Kind assoziiert ihn mit dem Land […]

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Musica Vulgaris – Ganz was es vermuten lässt?

Heute erreichte mich „Maxima Preconia“, ein Album der mittelalterlichen Combo „Musica Vulgaris“. Doch was steckt schon hinter solch leicht provokantem Bandnamen? Ich habe mir die Platte angehört und war überrascht.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Im Test: Die Dudelsack-Apps von Thomas Zöller

[english version below] Das klingt verrückt: Dudelsack lernen mit einer App für’s iPhone? Thomas Zöller, Leiter der Dudelsack-Akademie, hat im Rahmen seiner Abschlussarbeit für den Studiengang MA in World Music, an der Universität von Sheffield genau solche Apps für iPad & Co von Apple in hervorragender Art und Weise umgesetzt. Dabei arbeitete er mit Allan […]

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Workshop: Bretonische Tunes für schottische Dudelsäcke

In Frankreich ist der Dudelsack im Folk verbreiteter, oder besser, verwurzelter als in Deutschland. Eines der vielen Arten von Sackpfeifen in Frankreich ist die Binioù kozh, ein Instrument mit sehr hohen, schrillen Tönen. Während ein Dudelsackspieler die Binioù spielt, setzt dazu traditionell ein Bombardespieler mit ein.