Wie Koenix aus der Schweiz das Coronavirus erlebt

Koenix in Zeiten der Coronakrise

Die Mittelalter-Band Koenix aus der Schweiz ist nachdenklich geworden während der Coronakrise. Sie nutzt die Zeit um ihren Band-Bus zu stylen und freut sich darauf, nach Aufhebung der Maßnahmen wieder gemeinsam am Lagerfeuer musizieren zu dürfen. Dies ist der erste Beitrag in der Artikelserie über das Leben der Folkmusiker während der Coronakrise. Wie erlebt Koenix die […]

Neuer Tune „Becci“ am Lagerfeuer

Neuer Tune "Becci" am Lagerfeuer - Mittelalter

Am Lagerfeuer wünschten sich Freunde angenehme musikalische Untermalung durch die German Smallpipe. Nach einer halben Stunde waren alle bekannten Tunes gespielt. Doch Becci wollte noch mehr hören. Und wie auf Wunsch, entstand dieser Tune.

Maria durch ein Dornwald ging

Maria durch ein Dornwald ging - Mittelalter

Ergänzend zu den Weihnachtsliedern für den mittelalterlichen Marktsack kommt hier ein Adventslied dazu. Ursprünglich war es ein deutsches Wallfahrtslied aus dem 19. Jahrhundert.

Interpretation aus „Conan der Barbar“

Interpretation aus "Conan der Barbar" - Mittelalter

Ein Freund zupfte den Soundtrack des Kinofilms „Conan der Barbar“ auf der Gitarre, woraufhin die Interpretation mit der German Smallpipe folgte. Dies ist das Ergebnis.

Musica Vulgaris – Ganz was es vermuten lässt?

Musica Vulgaris - Ganz was es vermuten lässt? - Mittelalter

Heute erreichte mich „Maxima Preconia“, ein Album der mittelalterlichen Combo „Musica Vulgaris“. Doch was steckt schon hinter solch leicht provokantem Bandnamen? Ich habe mir die Platte angehört und war überrascht.

Ein unglaublicher Fundus an Tanzmusik – Teil II

Ein unglaublicher Fundus an Tanzmusik - Teil II - Mittelalter

Wie versprochen, könnt Ihr ab heute hier den zweiten Teil des Interviews mit Jutta Weber-Kran lesen, die die Internetseite Folkloretanznoten.de mit viel Liebe, Zeitaufwand und Engagement betreut. Habt viel Spaß dabei!