Musica Vulgaris – Ganz was es vermuten lässt?

Heute erreichte mich „Maxima Preconia“, ein Album der mittelalterlichen Combo „Musica Vulgaris“. Doch was steckt schon hinter solch leicht provokantem Bandnamen? Ich habe mir die Platte angehört und war überrascht.

Ein unglaublicher Fundus an Tanzmusik – Teil I

Im Januar 2016 wurde die Internetseite Folkloretanznoten.de optisch neu gestaltet. Seit über 15 Jahren besteht diese Notensammlung im Netz mit heute mehr als 2.500 Tanzstücken aus dem Balkan, Europa und weiteren Teilen der Welt. Wir sprachen mit Jutta Weber-Karn, die folkloretanznoten.de inzwischen federführend betreut.