“Stòras-Òran” ist gälisch und bedeutet Liederschatz. Es ist der Name für die Winterwerkstatt in Neu-Anspach. Vier Tage lang werden Workshops für Dudelsack, gälische und mittelalterliche Lieder, schottische, bretonische und mittelalterliche Tänze, Marktsack, Bòdhran und Harfe angeboten. Die Teilnehmer buchen sich dazu ihre Unterkunft in der “Alten Schule”, wo die Kurse auch stattfinden.

Dieses Jahr findet die Stòras-Òran von Mittwoch, dem 25.02.2015 (Anreise) bis Sonntag, den 01.03.2015 in Neu-Anspach statt!

Die Dozenten

Federführend in der gälischen Musikszene ist Allen MacDonald international gefragt als Komponist, Musical Director, Dudelsackspieler, Sänger, Kursleiter und Dozent in der gälischen Musik. Eines seiner unzählichen Begabungen ist es, Pibroch zugänglich und beliebt zu machen. (übersetzter Auszug aus allanmacdonald.com)

Michael Klevenhaus ist aktiv als Sänger, Dichter, Schauspieler. Er leitet das “Deutsche Zentrum für Gälische Sprache und Kultur” und ist Lehrbeauftragter für Schottisch-Gälisch an der Universität Bonn. (zusammengefasst aus uni-bonn.de)

Sigrid Hausen studierte in Salzburg am Mozarteum, u. a. bei Nikolaus Harnoncourt und besuchte Meisterklassen für Gesang und historische Aufführungspraxis. Sie war Gründungsmitglied des Mittelalter-Ensembles Estampie, mit dem sie seither als Gesangssolistin bei Festivals im In- und Ausland konzertiert und zahlreiche CD-Produktionen erarbeitet hat. (aus vocame.de)

Guido Plüschke ist ein gefragter Dozent der irischen Rahmentrommel Bodhrán. Er unterrichtet in ganz Deutschland und Europa und vermittelt in unzähligen Workshops sein Können und seine Spielfreude an Interessierte jeden Alters und jeder Spielstufe. (aus bodhran-world.de)

Brian Haase begründete die Band FABULA AETATIS und unterrichtet “mittelalterlichen” Dudelsack an der Dudelsack-Akademie in Hofheim am Taunus. Brian Haase gründete zusammen mit Musikern der Mittelalterband Corvus Corax die Band Cultus Ferox und spielte dort bis 2005. Heute ist er wieder erfolgreich mit FABULA unterwegs. (aus dudelsack-akademie.de)

Jelena Haramis tanzt schottische Tänze und ist Tanzleiterin für Folklore, Irish Step und Ceili. Als Mitglied der Royal Scottish Country Dancing Society legte sie die Prüfung zur schottischen Tanzlehrerin ab. Sie leitete zusammen mit Heike Fröhling eine Tanzgruppe an der Universität Bonn und unterrichtet mittlerweile hauptsächlich auf Workshops. (Auszug aus storas-oran.de)

Thomas Zöller ist Leiter der ersten professionellen Dudelsackschule Deutschlands, die Dudelsack-Akademie in Hofheim am Taunus. Er spielt die Great Highland Bagpipe, die Border Pipe und die Scottish Smallpipe. Er wurde als als erster Deutscher für den Studiengang “Bachelor of Scottish Music/Piping Degree” in Glasgow, Schottland, zugelassen und hat sogar als der erste Festlandeuropäer überhaupt diesen Studiengang erfolgreich absolviert. (Quellen: dudelsack-akademie.de, wikipedia.org)

Anmeldung

Weitere Infos und die Anmeldung findet ihr unter:

Wie ist Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.