[english version below]

Da können die Füße einfach nicht still stehen. Mikkel Grue und Jørgen Dickmeiss beginnen mit akustischer Gitarre und Bodhran und laden zum Tanz ein. In ihrem Video “Die Katze im Sack”, wie der Titel übersetzt heißt, ermutigen Tumult aus Dänemark zum beschwingten Zuhören und Mitwippen. Zum Schluss rundet das Folk-Quartett ihren Song mit einem Tunewechsel ab. Wunderbar!

Tumult, zu deutsch “Aufruhr”, bestehen seit 1999 und tourten bereits durch ihr Heimatland Dänemark, Skandinavien, Mitteleuropa und Russland. Sie singen und spielen Geige, Mandoline, Bodhran, akustische und elektrische Gitarre, Dobro, E-Bass, Schlagzeug und Cajon.

Website: Tumult


Tumult from Denmark!

No chance to keep your feet still. Mikkel Grue and Jørgen Dickmeiss begin with acustic guitar and bodhran and aks for a dance. In their video clip “The pig in a poke”, as meant in english, Tumult from Denmark hearten to elated listening. In the end the folk quartett makes their song perfect with a change to a second tune. Wonderful!

The band Tumult, in English “uproar”, are formed in 1999. They toured around their homeland Denmark, Scandinavia, Central Europe and Russia. They sing and play the fiddle, mandoline, bodhran, acustic and electric guitar, dobro, electric bass guitar, drum set and cajon.

Website: Tumult


Beitragsbild: Screenshot Youtube

Was denkst Du?

Eine Antwort zu “Tumult aus Dänemark!”

Wie ist Deine Meinung?