Handpan in Perfektion: „Live @ HUGʼ20 Festival“ von Nadishana & Peter Somos

Handpan in Perfektion: „Live @ HUGʼ20 Festival“ von Nadishana & Peter Somos - folkReviews: Musikrezensionen

Kaum jemand spielt die Hang so vielseitig wie Nadishana. Wie durch ein Wunder durfte er und Peter Somos im Sommer 2020 trotz Corona am HUG-Festival in Ungarn auftreten. Für Nadishana ist dies ein Geschenk, weshalb er den Mitschnitt auf seinem neuen Album „Live @ HUGʼ20 Festival“ mit der Welt teilen möchte. Folk.World hat sich für […]

„Circle Divine“ von ZiRP: Einzigartiger Drehleier-Sound

Die Gruppe ZIRP veröffentlich ihr Album "Circle Divine"

Am 23. Oktober 2020 ist das zweite Studioalbum der deutschen Folk-Band ZiRP erschienen. „Circle Divine“ nennt sich das neue Meisterwerk, das ich euch hier in der Folk Review mal genauer vorstellen möchte. Das Besondere an ZiRP ist der Einsatz der Drehleier, die der Musik der Band einen ungewöhnlichen Touch verleiht. Das macht den ZiRP-Sound aus […]

„Schneewittchen und die siebte Zwergin“ von Patatras! – eine musikalische Reise

Duo "Patatras!"

Es beginnt damit, dass in einem Café am linken Seine-Ufer in Paris eine Geige und ein Akkordeon spielen. Englisch sprechende Touristen sitzen an einem Tisch und trinken deutsches Bier. Jemand lacht laut. Ein hoher Ton der Geige fliegt fiepend durch den Raum. Der (arrogante) französische Kellner hebt eine Augenbraue. Folk.World nimmt diese Szene zum Anlass […]

„The Archer’s Parade“ von Enter The Haggis: Canadian Celtic rockt!

„The Archer's Parade“ von Enter The Haggis: Canadian Celtic rockt! - folkReviews: Musikrezensionen

Was machen Musiker in Zeiten, in denen sie nicht auf die Bühne dürfen? Sie machen das Beste draus. Die kanadischen Celtic-Rocker von Enter the Haggis veröffentlichten nach mehrjähriger Kreativpause Ende März ihr Album „The Archer’s Parade“. Jetzt im September hat die Band ihre Platte offiziell vorgestellt. Brian Buchanan und Trevor Lewington präsentieren die 10 neuen […]

„Driftin“ von Nobutthefrog: Folkiger Indie-Rock mit Geheimnissen

Nobutthefrog

Der Bandname macht mir – und wahrscheinlich nicht nur mir – auch nach mehrmaligem Lesen immer noch zu schaffen. Wie oft die Mitglieder ihn für verschiedene Booking-Agenten haben buchstabieren müssen, lässt sich nur erahnen. Heute stelle ich Euch das neue Album „Driftin“ der Band aus Nürnberg vor und lüfte auch das Geheimnis um den Bandnamen. […]

Tinderbox von Hot Griselda: Ein 10 Jahre verborgener Schatz

Hot Griselda & Sophie

Fast zehn Jahre lang mussten wir uns gedulden, doch endlich ist es so weit: Pünktlich zur Neuveröffentlichung des Albums „Tinderbox“ des belgisch-niederländischen Folk-Ensembles Hot Griselda am 12. Juni 2020 erscheint nun auch meine Review. Auf diesem originellen Album treffen irische Uilleann Pipes auf verzerrte Gitarren und Old-School-Schlagzeugbeats. Woher stammt die Band? Die belgisch-niederländische Band entstammt […]

„Stormweere“ von Spilar: flämische Tradition lebendig

Bandfoto von "Spilar"

Mandoline, Mandola, Gitarren – auf dem Debütalbum „Stormweere“ der belgischen Band Spilar scheint alles zu schweben. Die Töne fliegen durch den Raum, während eine Stimme sehr nah bei Deinem Ohr singt. Du hörst eine merkwürdige Sprache. Sie wirkt vertraut und ist doch nicht zu verstehen. Folk.World erzählt Dir in dieser Kritik von Flandern, Christus und […]

„Life on a Ferris Wheel“ von The Feelgood McLouds rockt!

Bandfoto The Feelgood McLouds vor Scheune

Stell Dir vor, Du betrittst eine heruntergekommene Musikkneipe. Es herrscht ein großes Gedränge. Es ist unglaublich laut. Der Boden klebt von verschütteter Flüssigkeit. Kellner balancieren Tabletts durch die Menge. In den Gläsern auf den Tischen schwappt das Bier. Auf der kleinen Bühne steht eine Band, in der zu viele Leute spielen, als dass dort genügend […]

„Undaunted“ von STOUT will irischen Folk neu interpretieren

Duo STOUT steht mit Banjo und Gitarre vor einem Gewölbefenster

Mit „Undaunted“ hat das Duo STOUT sein zweites Album präsentiert. Folk.World nimmt das mit diesem Review zum Anlass, um einen Blick auf die Tunes der Band zu werfen. Diese behauptet mit Stolz, den Irish Folk entstauben zu wollen. Ist ihnen das mit „Undaunted“, was zu deutsch „Unerschrocken“ bedeutet, gelungen? Hier erfährst Du mehr zu den […]