Taberna Mylaensis sieht Europa in der Pflicht

Taberna Mylaensis in Zeiten der Coronakrise

Taberna Mylaensis spielt Folkmusik aus Sizilien. Die italienischen Künstler schauen bestürzt auf die kritische Situation der Coronakrise in ihrem Land. Sie erleben Auseinandersetzungen beim Einkauf, plädieren für die Hilfsbereitschaft Europas und sehen, dass die Menschen viel Zeit brauchen werden, um zur Normalität zurückkehren zu können. Dies ist der fünfte Beitrag in der Artikelserie über das Leben […]

WÖR hat zu viel Zeit während der Corona-Krise

WÖR in Zeiten der Coronakrise

Die belgische Band WÖR macht normalerweise Folkmusik mit Leidenschaft. Aber in der Corona-Krise ist auch WÖR vom Lockdown betroffen. Sie müssen ihre Aufnahmen verschieben und erhalten Zeit für grundlegende Überlegungen. Dies ist der vierte Beitrag in der Artikelserie über das Leben der Folkmusiker während der Coronakrise. Kultur ist nicht notwendig In Belgien werden unwichtige Arbeitsplätze auf […]