Der Dudelsack für Kinder

Die Wee-Pipe wurde entwickelt, um Kindern das Dudelsack spielen zu ermöglichen. Doch schnell wurde klar, die Wee-Pipe ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen eine große Bereicherung.

Schottischer Dudelsack

Ein Traum! Der Traum vom schottischen Dudelsack. Einmal die Great Highland Bagpipe spielen. Wie die Schotten! Aber nur einmal? Nein, nicht nur einmal. Sondern wann Du willst. Verwirkliche Deinen Traum vom Dudelsack spielen. JETZT!

Das Dudelsack-Lehrbuch

Wie lerne ich am besten Dudelsack, besonders dann, wenn kein Lehrer in der Nähe ist? Für die “mittelalterliche” Sackpfeife hat Thomas Zöller dazu die Sackpfeifen-Fibel geschrieben. Dieses Lehrbuch holt den Einsteiger ganz am Anfang ab und zeigt zunächst auf der Übungsflöte für den Dudelsack, dem Practice Chanter, die grundlegende Griffweise und erklärt erste Basics.

Wie viele Töne hat die Wee-Pipe?

Die Mittelalter Wee-Pipe wird ähnlich wie eine Blockflöte gespielt. Sie kann zehn verschiedene Töne wiedergeben: tiefes G, tiefes A, H, C, D, E, Fis (oder F), hohes G, hohes A. Der 10. Ton F lässt sich spielen, wenn das Fis-Loch mit dem mitgelieferten F-Stöpsel verjüngt wird.

Mittelalter Wee-Pipe Video

Die Wee-Pipe ist erstaunlich leicht zu spielen, wie dieses Video zeigt. “Hansi” zeigt richtig Talent und schafft es, den Spieldruck und damit einen konstanten Ton zu halten. Schönes Video!

Die Wee-Pipe jetzt mit besserem Klang!

World of Folk bietet Dir die Wee-Pipe jetzt in noch besserem Klang an. Der Sound ist deutlicher und klarer. Der Bordun-Ton der Wee-Pipe ist kräftiger geworden.

Wie laut ist die Wee-Pipe?

Einer der vielen Vorteile der Wee-Pipe ist ihre Lautstärke. Physikalisch gemessen ist die Wee-Pipe ca. 65 dB (Dezibel) laut.

Große Erfolge nach nur drei Tagen Übung

Martin hat die Wee-Pipe vor ungefähr einen halben Jahr erhalten. Nach nur drei Tagen Übung kann er schon einige Mittelalterliche Stücke auf dem Dudelsack spielen.