Neu bei Folk.World: Die Irish Flute

Irish Flute Detail

Die Königin aller irischen Flöten kannst Du jetzt bei Folk.World bestellen. Ob unbändige Lebensfreude, ob Wehmut oder Melancholie – so vielseitig wie die irische Folkmusik ist auch diese traditionelle Holzquerflöte.

Das Instrument eignet sich für Anfänger zum Lernen ebenso wie für Profis.

Hochwertige Irish Flute für Einsteiger

Die Irish Flute wird aus Holz gefertigt. Trotz der Bedeutung dieses häufig verwendeten Namens ist die irische Flöte kein in Irland heimisches Instrument. Tatsächlich verbreitete sich diese Holzquerflöte zunächst in Schottland und erst ab 1850 auch in der irischen Volksmusik.

Schon bald hatte sie in der Folkmusik von Schottland und Irland ihren festen Platz. Die Irish Flute verfügt in der Grundversion über sechs Tonlöcher und lässt sich mit der gleichen Griffweise wie die Tin Whistle spielen. Für Folk.World baut Steffen Gabriel dieses einsteigerfreundliche Instrument ohne Klappen.

Die richtige Haltung und Spielweise

Die Irish Flute wird als Querflöte gespielt, und etwa ähnlich wie die Böhm-Querflöte. Damit Du Dich beim Spielen wohlfühlst, solltest Du auf eine bequeme Haltung achten. Wenn Rücken, Arme und Nacken flexibel bleiben, stellen sich beim Lernen schnell die ersten Erfolge ein. Ebenso schnell wirst Du bei Deiner Folk Session jedes Zeitgefühl verlieren, sobald die Musik Dich richtig gepackt hat.

Mehr dazu erfährst Du im Spielkurs und im Lehrbuch.

Profi-Instrument von Steffen Gabriel kaufen

Für Anfänger bzw. Einsteiger ist es wichtig, auf einem soliden Instrument zu lernen. Profis kaufen ebenfalls gern bei Steffen Gabriel. Für das Folk.World-Modell verwendet der passionierte Instrumentenbauer hochwertiges Grenadill Holz aus Afrika. Die Flöte ist 57 cm lang und lässt sich zum besseren Transport in drei Teile zerlegen. Nutze den Mietkauf, um Dich mit der Irish Flute erst einmal vertraut machen. Sagt Dir das Instrument dann doch nicht zu, kannst Du vom Mietkauf zurücktreten. Bei Fragen aller Art hilft Dir Folk.World mit seinem Fachwissen gern weiter.

Die Pflege der Irish Flute: Tipps für Einsteiger

Fachwissen ist auch bei der Pflege Deiner Irish Flute gefragt – vor allem, wenn es um das korrekte Einspielen geht. Nimm Dir nach dem Spielen immer die Zeit, das Instrument trocken zu wischen. Reibe es außerdem regelmäßig mit Mandelöl ein und fette auch die Korkbeläge. Die Königin der Flöten wird Dir die sorgfältige Behandlung mit einem einzigartigen Klang-Repertoire danken.


Weitere Beiträge:

  • Neu bei Folk.World: Die Irish Flute
    Die Königin aller irischen Flöten kannst Du jetzt bei Folk.World bestellen. Ob unbändige Lebensfreude, ob Wehmut oder Melancholie – so vielseitig wie die irische Folkmusik ist auch […]
  • Mit neuer Kraft durch den Herbst!
    Folk.World ist zurück aus den Ferien. Die Akkus sind wieder voll und: Es gibt sogar eine neue Werkstatt. Neue Werkstatt Lange hat Folk.World mit einer zu kleinen […]
  • Folk.World macht Oktober-Ferien
    Folk.World macht Ferien und ist am Donnerstag, dem 22. Oktober, wieder für Dich da! Weitere Beiträge:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.